Astigmatismus

Astigmatismus bezeichnet einen meist angeborenen Brechnungsfehler des Auges. Astigmatismus ist auch unter der Bezeichnung Hornhautverkrümmung bekannt. Diese liegt vor, wenn die Hornhaut nicht gleichmäßig gewölbt ist. Die von einem Objet ausgehenden Lichtstrahlen werden dann nicht in einem Punkt auf der Netzhaut gebündelt sondern in einer Brennlinie dargestellt. Daher bezeichnet man diesen Sehfehler auch als Stabsichtigkeit. Ein Astigmatismus wird meist mit Hilfe von torischen Kontaktlinsen korrigiert.

++ Wichtige Information ++

Die Monatslinsen Proclear® toric und Proclear® sphere sind voraussichtlich bis zum 1. August 2023 NICHT bestellbar. Der Hersteller CooperVision® hat die Herstellung vorerst eingestellt. Als Alternative können wir die Monatslinsen Avaira Vitality® sphere oder Avaira Vitality® toric empfehlen. Wir danken für Ihr Verständnis.

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop